X
  GO
Mediensuche
10 von 2143
Lassen Sie mich durch, mein Mann ist Arzt
die Gattin und andere schöne Berufe
Jahr: 2013
Verlag: Wiesbaden [u.a.], Orell Füssli Verl.
Belletristik
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristSignaturfarbe
Zweigstelle: Stadtbibliothek Standorte: R 11 / Ausleihe Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Signaturfarbe:
 
Inhalt
Nein, nett sind sie nicht mit ihren Lästereien. Gabi Decker und Jens Westerbeck überschütten die Schmuckdesignerinnen der Nation und ihre Kolleginnen aus der Gattinnen-Branche mit Hohn und Spott. In ihrem Buch charakterisieren sie die bekanntesten Gattinnen-Berufe unverblümt und zum Schreien komisch. Unter die Berufsgattung „Schmuckdesignerin“ fallen häufig achtelprominente Frauen oder treffender sogenannte F-Prominente („F“ für „Frau/Freundin von“). Sie widmen sich in diesem Betätigungsfeld den dekorativen Seiten des Lebens, gerne mit einem Glas Prosecco in der Hand. Weniger medial geadelte Frauen versuchen sich in ernst zu nehmenden Pseudo-Professionen wie Wellnessberaterin oder Dessousberaterin. Der weiblichen Fantasie geschuldete Berufe also, die bei der Industrie- und Handelskammer durchaus für Verwirrung sorgen. Ganzseitige Anzeigen in den Gelben Seiten, bezahlt vom Ehemann, fördern Erstaunliches zu Tage: An freiberuflichen Nageldesignerinnen, Reittherapeutinnen oder Metabolic®-Beraterinnen herrscht wahrlich kein Mangel. Wer schon immer geahnt hat, dass große Brüste und/oder ein zahlender Ehemann Kapital genug sind, kommt mit diesem spöttisch-bösen Buch ungemein auf seine Kosten!
 
Details
Jahr: 2013
Verlag: Wiesbaden [u.a.], Orell Füssli Verl.
Systematik: R 11
Interessenkreis: Heiteres, Kurzgeschichten
ISBN: 978-3-280-05515-1
2. ISBN: 3-280-05515-6
Beschreibung: 224 S.
Mediengruppe: Belletristik
Meistgesucht