Cover von Pippi findet einen Spunk wird in neuem Tab geöffnet

Pippi findet einen Spunk

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lindgren, Astrid (Verfasser); Engelking, Katrin (Künstler)
Jahr: 2019
Verlag: Hamburg, Verlag Friedrich Oetinger
Mediengruppe: Kinderliteratur
nicht verfügbar

Exemplare

AktionMediengruppeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenSignaturfarbe
Vorbestellen Mediengruppe: Kinderliteratur Standorte: 1 Bilderbuch Lind / Kinderbibliothek / Kinderbücher A-Z Interessenkreis: Abenteuer Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Signaturfarbe:
 

Inhalt

Pippi Langstrumpf hat ein funkelnagelneues Wort gefunden: Spunk! Bloß - was kann es bedeuten? Zusammen mit Tommy und Annika reitet sie in die Stadt, um dort nach Spunk zu fragen. Aber weder in der Konditorei noch im Eisenwarengeschäft oder beim Doktor kann man Pippi sagen, was genau Spunk ist. Und auch die beiden Damen beim Kaffeeklatsch haben davon leider gar keine Ahnung. Doch Pippi wäre nicht Pippi, wenn sie das nicht noch rauskriegt!

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lindgren, Astrid (Verfasser); Engelking, Katrin (Künstler)
Jahr: 2019
Verlag: Hamburg, Verlag Friedrich Oetinger
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 1 Bilderbuch
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Abenteuer
ISBN: 978-3-7891-7542-8
2. ISBN: 3-7891-7542-0
Beschreibung: 22 ungezählte Seiten
Schlagwörter: Antolin 2. Klasse, Fantasie
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Heinig, Cäcilie (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Pippi findet einen Spunk
Mediengruppe: Kinderliteratur