Cover von Marigolds Töchter wird in neuem Tab geöffnet

Marigolds Töchter

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Woolf, Julia (Verfasser)
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, List
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristSignaturfarbe
Zweigstelle: Stadtbibliothek Standorte: Roman Wool / Romane A-Z Status: In Bearbeitung Vorbestellungen: 0 Frist: Signaturfarbe:
 

Inhalt

Marigolds Familie muss überraschend eng zusammenrücken, als die älteste Tochter Daisy bei ihnen unterschlüpft. Dabei ist das kleine Haus schon recht voll, wohnt doch die jüngere Tochter noch bei ihnen und auch Großmutter Nan. Aber Marigold macht alles für ihre Familie, sie kümmert sich gerne und will das Glück, das sie empfindet, weitergeben. Sowieso halten auf dem Dorf alle zusammen, und in Marigolds kleinem Lädchen versuchen die Nachbarn, für die großstädtische Daisy einen Job und einen neuen Mann zu finden. Mit - nun ja - durchaus interessanten Vorschlägen. Vielleicht erkennt die Familie deshalb nur langsam, dass es Marigold immer schlechter geht.
"Was sie schreibt, geht zu Herzen." Jojo Moyes
"So schreibt man Geschichten über die Liebe." The Times

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Woolf, Julia (Verfasser)
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, List
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Familie
ISBN: 978-3-471-36030-9
Beschreibung: 1. Auflage, 432 Seiten
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Schilasky, Sabine (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Here and now
Mediengruppe: Belletristik