X
  GO
Mediensuche
Verblendung
Roman
Verfasser: Larsson, Stieg
Jahr: 2015
Verlag: München, Wilhelm Heyne Verlag
Reihe: Trilogie; 1
Belletristik
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristSignaturfarbe
 Vorbestellen Zweigstelle: Stadtbibliothek Standorte: Roman Lars / Krimi & Thriller Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 04.11.2019 Signaturfarbe:
 
Inhalt
Was geschah mit Harriet Vanger? Während eines Familientreffens spurlos verschwunden, bleibt ihr Schicksal jahrzehntelang ungeklärt. Bis der Journalist Mikael Blomkvist und die Ermittlerin Lisbeth Salander im Auftrag des Onkels recherchieren. Was sie in der vangerschen Familiengeschichte zutage fördern, lässt alle Beteiligten wünschen, sie hätten sich nie mit diesem Fall beschäftigt.
Details
Verfasser: Larsson, Stieg
Jahr: 2015
Verlag: München, Wilhelm Heyne Verlag
Systematik: Roman
Interessenkreis: Thriller
ISBN: 978-3-453-43820-0
2. ISBN: 3-453-43820-5
Beschreibung: 2. Auflage, vollständige deutsche Taschenbuchausgabe 08/2015, 701 Seiten
Reihe: Trilogie; 1
Beteiligte Personen: Kuhn, Wibke
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Män som hatar kvinnor
Mediengruppe: Belletristik
Meistgesucht